nike hypervenom Switzerland

Sechs Finalisten für den jährlichen Tony Fisher Award benannt

Sechs Finalisten für den jährlichen Tony Fisher Award benannt

Nike hypervenom Switzerland dieses Jahr Finalisten sind Chardon Tommy Benenati, South Devanaire Conliffe, Universität Jayden Cunningham, Perry Andy Foley, Euclid Noah Mitchell und Bürste Christian Wright.

Die offizielle Ankündigung wird am 21. November im Hooley House als Teil der Varsity Chalk Talk Show gemacht werden. Und wird die Präsentation nicht nur nike hypervenom Switzerland der Tony Fisher Award, sondern auch die Bob Ritley Award, die zum News Herald Fußballtrainer des Jahres geht.

Tony Fisher war ein herausragendes Rennen zurück für Euclid, die ging zu gewinnen Mr. Football in Ohio im Jahr 1997 vor einer bemerkenswerten Karriere bei Notre Dame, gefolgt von einem NFL mit Green Bay, St. Louis und die Switzerland hypervenom phantom ag günstig Jets laufen gefolgt.

Chardon Benenati, ein Quarterback, beendet mit 2.217 Yards Rushing und 25 Touchdowns. Er warf auch für 632 Yards und neun Touchdowns, mit nur zwei Interceptions.

Benenati führte Chardon zu einem 11 1 Rekord und einem Western Reserve Conference Champion. Die Hilltoppers verloren in einer Division II regionale Halbfinale gegen Warren Harding trotz einer 240 Meter rauschenden Nacht von Benenati.

South Conliffe fertig mit 56 Empfängen für 1.095 Yards und 20 Touchdowns. Er fing auch fünf Pässe ab.

Die Rebellen beendeten 6 4 mit Conliffe, die als Empfänger und eine defensive Rückseite heraus stehen.

University Cunningham, ein Dual-Threat-Quarterback, beendet mit 2.318 vorbei Yards und 16 Touchdowns, sowie 1.340 Rushing Yards und 18 Touchdowns.

Die talentierte Junior führte Switzerland hypervenom phantom ag günstig US zu einem 8 4-Finish und eine erste Runde Division III Playoff-Sieg gegen Bowling Green vor Verbeugung in Woche 12 gegen Toledo Central Catholic.

Perry Foley, eine prototypische tun es alle Spieler für die Piraten, spielen NDCL in einer Division IV, Region 13-Championat Spiel an diesem Wochenende.

Für die Saison hat er 55 Pässe für 1.117 Yards und 13 Touchdowns gefangen. Er hat für 263 Yards und zwei Punkte gelaufen, für 146 Yards und zwei Touchdowns geworfen und neun Pässe abgefangen.

Euclid Mitchell, ein Quarterback, führte die nike hypervenom Switzerland Panther zu einer zweiten geraden Abteilung I, Region 1 Playoffanlegeplatz.

Mitchell beendete mit 2.467 Durchgang Yards und 17 Touchdowns, und lief nike hypervenom Switzerland auch für 131 Meter und eine Punktzahl.

Brush Wright registrierte eines der besten Single-Saison Rushing Summen in News Herald Bereich Geschichte, als er für 2.118 Yards und 25 Touchdowns für die Arcs lief.

Unter Wright die meisten denkwürdigsten Spielen war ein 398 Yard, sechs Touchdown-Leistung in einem 48 35 Sieg über Riverside.

Fans und Unterstützer, die die News Herald Awards Nacht in Hooley House als Teil der Bill Tilton Varsity Chalk Talk Show teilnehmen möchten, werden ermutigt, früh zu kommen, da eine Kapazitätsmenge erwartet wird nike hypervenom Switzerland.