nike free 5.0 kaufen schweiz

Lästige Fragen und Hocus

Lästige Fragen und Hocus

Nike free 5.0 kaufen schweiz fußballschuhe Adidas Classics kalifornien gibt es ernsthafte Probleme in den Kampf zwischen Nike Inc. und Ins und Outs PUSH. Genau wie einige Hokuspokus.

Die ernsten Themen sind, ob das Unternehmen mit schwarzem Innenstadt Jugendliche (Wer begünstigen Nikes teuren Joggingschuhe) Und tut riskant Hände der schwarzen Gemeinschaft. Nike, zeigt auf seine wohltätige Vorteile, sein ja, auf jeden Fall Maßnahmen Einstellungspraktiken und seine Verwendung von schwarzen Helden in seinen TV-Spots, sagt, dass es dabei eine Menge und verspricht, viel mehr zu tun. Weiter, Anstrengung Nikes schwarz erwirtschafteten Gewinne, sein Mangel an Schwarzen in das Top-Management und seine Zurückhaltung auf die Bedenken zu verhandeln, sagt Unternehmens verdient es, von Schwarzen boykottiert werden.

Nutzung der nike free 5.0 kaufen schweiz Innenstadt junge Kinder, Arme Familien verbringen $ 100 pro Paar Nikes und mehr für Jogging-Schuhe, wenn ihre mageren Ressourcen für ernstere Dinge ausgegeben werden sollten. Die vorgeschlagene Möglichkeit ist, mehr Schwarze in Führungspositionen sowie Sitze im Board of Directors zu platzieren, und kaufen Sie mehr Möglichkeiten, aus schwarzem Besitz Medien zu werben.

Aber wenn arme schwarze Kinder sind die Opfer von Nikes Umsatz Leistung, Wie werden sie geholfen, indem eine gute Zahl schwarz Führungskräfte, bessere Arbeitsplätze zu erhalten?

Wenn Personen mit niedrigem Einkommen schwarz werden von Nikes aggressive Marketing genutzt, Wie ist das Ausbeutung, indem das Unternehmen auf den Markt, welche in schwarz Auslässe, Wahrscheinlich würde noch mehr schwarze Kleinen den Verlockungen der Schuhe reduziert aussetzen?

Wie zahlreiche Vorschläge affirmative action, Es kommt von einem Lockvogelspiel. Die Innenstadt schlechte liefern die Rekord Basis für die Vorschläge, aber Vorteile gehen vor allem auf die bereits gut aus.

Die Taktik ist, um die Not der armen Schwarzen zu beweisen, dass die Schwarzen in der Fußballschuhe Nike Mercurial Vapor X Summe sind unter in der Schule aufgeführt, Graduate School oder top Geschäftsführer. Dies bedeutet, dass einige Schwarze wahrscheinlich die wenigsten von Rassismus verkrüppelt erhalten nike free 5.0 kaufen schweiz spezielle Zulassung College Sitze und affirmative action Aktionen. Meine Schüler, Und die Jugendlichen meiner Mittelklasse-Kollegen, die bereits wichtige Vorteile zu genießen, müssen nicht mehr konkurrieren mit ihren weißen Verwandten. Sie konkurrieren, anstatt mit der Familie des Anacostia, W, Hough, Cabrini Green and Fußballschuhe Adidas Classics Overtown ein Wettbewerb konnten sie sehr gut zu gewinnen. Schwarz-Management, die bereits gute Arbeitsplätze zu halten bekommen, um bessere gefördert; Blacks, die bereits auf zwingenden Unternehmensmandate bekommen eine andere Leitung. Und die Menschen, die den Rekord Basis liefern nichts bekommen.

Fußballschuhe Nike Mercurial Vapor X

2014 neue Nike Mercurial Vapor X FG Fußballschuhe-Grün/Rot

Die Sache ist nicht zu Nike (oder andere Unternehmen) seiner Corporate-Citizenship-Verpflichtungen entbinden, sondern um den Hokuspokus der Abgabe weiterer Vorteil der bereits im Namen von etwas zu tun für die Armen begünstigt zu zeigen.

Fast jeder, ich weiß, ob Nike führt seit weniger für das schwarze Amerika als Fußballschuhe Adidas Classics sein Rivale Reebok und die angeblich die Boykotteure entgangen Zorn Geld zu geben PUSH nicht. Motive nike free 5.0 kaufen schweiz für immer, sollte es tun, ist viel mehr.

Hinzu kommt, dass, hat PUSH einen Punkt, wenn sie argumentiert, dass Georgetown Golfball-Trainer John Thompson, Wer macht einige $ 200.000 pro Jahr in über Nike Vermerke, Und Basketball-Star Michael Jordan kann in nike free 5.0 kaufen schweiz einer guten Position sein, Fußballschuhe Nike Mercurial Vapor X sich auf Produkte können Sie Nikes Schuhe kommentieren, aber, habe keine geschäftlichen Verpflichtungen, sind nicht in der Position, um Nikes Unternehmensverhalten zu untersuchen.

Wurden einfach über unser legitimes Recht der Verbraucher, nicht von Unternehmen, die nicht mit uns nicht gehen, gezeigt Tyrone Crider, Nachfolger von Gründer Jesse Jackson als ausführender Direktor des Chicago Effizienz PUSH kaufen.

Keine Diskussion gibt es, aber es ist erwähnenswert, dass Sie eine Unterscheidung zwischen einem Verbraucherboykott und Erpressung zwischen den Anforderungen, die das Unternehmen mehr tun für seine Kunden und verlangt, dass sie mehr für PUSH haben.

Id fühlen sich glücklicher über die PUSH Aufwand, wenn seine Forderungen enthalten Stipendien für Innenstadt Kinder oder Fitnessgeräte für den innerstädtischen Stadtteilen oder irgendetwas anderes, um die Ausbeutung der Armen zu verbessern. Ich weiß zu viel über die Glasdecke, die die Wünsche der weiblichen Führungskräfte und Minderheits begrenzt zu argumentieren, dass Nike und der Rest der amerikanischen Unternehmen haben alle müssen sie tun, um die Vorherrschaft der weißen Männer zu brechen. Wir sind ein langer Weg von der Parität in den Chefetagen und die guten Hersteller, Und theres kein Problem mit anspruchs mehr.

Mein Problem ist das Hokuspokus der Verwendung der Not der schwarzen Armen, um diesen Anforderungen zu erhöhen. Tatsache ist, wir schreiben auf zwei verschiedenen Arten von Problemen: Mittelklasse gegen schwarz Führungskräfte Eleganz, auf nike free 5.0 kaufen schweiz der einen Seite, und die durchgreifende Nachteil der schwarzen Armen, auf der anderen Seite. Sowohl angesprochen werden. Aber es ist unredlich, so zu tun, dass die Anwendung einer Blutsperre Fußballschuhe Adidas Classics auf die wohlhabend wird die Fußballschuhe Adidas Classics Blutung der Armen zu beseitigen Fußballschuhe Adidas Classics nike free 5.0 kaufen schweiz.