nike elastico superfly Switzerland

Ferien Partituren 27 bis 76ers vergangenen Portland führen

Ferien Partituren 27 bis 76ers vergangenen Portland führen

Adidas predator Switzerland philadelphiaandrew Bynum die Saison vorbei ist. So sind Philadelphias Playoff-Hoffnungen.

Die 76ers einfach weigern zu verblassen.

Spencer Hawes hatte 18 Punkte und 13 Rebounds und Jrue Holiday erzielte 27 Punkte, um die Sixers zu einem 101.100 Sieg über die Portland Trail Blazers am Montag Abend führen.

Die Sixers bekam einen benötigten Sieg, nachdem sie endlich angekündigt Bynum, ihre 7foot Zentrum haben wird seasonending arthroskopische Chirurgie an beiden Knien am Dienstag. Bynum hat in dieser Saison wegen der Knochen Prellungen in beiden Knien gespielt.

Bynum Status ist unsicher, da Trainingslager, eine konstante Reihe von Optimismus und Spekulationen, dass mit einem Wimmern beendet. Die 25yearold Bynum ist ein Free Agent und er vielleicht nie für die Sixers zu spielen.

Mit gestrichelten ihre skyhigh Vorsaison Erwartungen, die Sixers haben versucht, nicht über das, was hätte sein können denken.

Wir haben nie mit ihm gespielt, so dass es nur Spekulation von dort, sagte Hawes. Wir wissen, wie schlecht er will, um wieder heraus zu erhalten dort. Aber sitzen tun, dass ist nicht, ihn wieder jeder schneller zu bringen.

Die Sixers verschwendet 14point Blei und Portland übernahm die Führung gegen Ende des vierten. Ferien, obwohl, scharte die Sixers und streckte die Führung auf 10.197 an einem Paar von Freiwürfe.

Damian Lillard traf ein 3pointer zu schneiden, um 101100. Ferien fiel auf den Inlandsdurchlauf und der Ball segelte in den Sixers Bank, was Portland den Ball mit der 7,1 Sekunden verlassen. LaMarcus Aldridge verpasste die potenziellen Gewinner auf eine Trendwende über Hawes.

Aldridge hatte 32 Punkte und 14 Rebounds, und Lillard erzielte 27 Punkte.

Nach Portland sammelten sich um die Führung, Feiertag, Hawes und Thaddeus Young traf drei gerade Schläge für einen 9792 Vorteil mit 1.07 links. Aldridge 3pointer mit adidas predator Switzerland 17 Sekunden verbleibende schneiden Sie es auf 9997. Ferien dann traf zwei Freiwürfe für eine fivepoint Kissen.

Portland erschien, um eine Pause zu fangen nach Philadelphia inbounds Pass war ein Umsatz. Aldridge hatte Hawes für die meisten das Spiel dominiert, aber sein Schuss ging nur an lastchance von der Rückseite der Felge.

Das Stück wurde für sie zu mir kommen, sagte Aldridge. Ich unterstützte ihn in, bekam wirklich tief in der Farbe, wandte sich an die Grundlinie, und ich dachte, es war in. Ich werde das in neun von 10 zu machen, aber es war einfach ein und aus.

Junge erzielte 19 Punkte und Dorell Wright hatte 16 für die Sixers.

Bynum wurde im Trainingslager vorsorglich abgeschaltet und die Sixers ursprünglich gehofft, er würde bereit durch Öffnen der Nacht 31. Oktober Bynum sagte, seit dem Trainingslager hätte er in dieser Saison spielen. Aber nachdem er erlebt Schwellung im rechten Knie nach einer 5on5 Scrimmage Ende letzten Monats, räumte er eine Rückkehr unter Umständen nicht möglich.

Es ist traurig, sagte Trainer Doug Collins sagte. Es war ein schwieriges Jahr für unsere Franchise, es war ein hartes Jahr für Andrew.

Keine andere Trail Blazer getroffen zweistellig. Lillard erschossen 5 von 7 auf 3pointers.

Die Trail Blazers ausgelöscht nike elastico superfly Switzerland eine 14point Defizit als Eric Maynor und Lillard getroffen 3pointers an aufeinander folgenden Besitztümer, um das Spiel bei 82 zu binden.

Holiday, Philadelphias AllStar Wache, schlug mit dem dritten 3 des Spiels zu helfen, die Sixers die Führung zurück.

Wesley Matthews band es auf einem Layup nach Hawes verlor die Kontrolle über den Ball. Luke Babbit endlich setzen die Trail Blazers voran mit einem 3 für 9087 führen.

Aber die Führung dauerte nicht lange. Mit den Sixers ‘Nachsaison hofft lange vorbei, weil Bynums Brech Verletzungen, haben sie nicht gefaltet. Der Beat Brooklyn, Indiana und Portland, und nahm die Hitze auf den Draht in einem 31 homestand.

Wir haben eine Menge Jungs echte komfortable in ihren Rollen im Augenblick, was die wichtigste Sache sein kann, sagte Hawes.

Nun die schlechte Nachricht für die Sixers. Sie spielen 12 ihrer letzten 16 Spiele auf der Straße. Die Sixers haben 13 in einer Reihe auf der Straße, da schlagen die Los Angeles Lakers am 1. Januar fallen gelassen und sind 623 insgesamt.

Portland hoffte, Boden in der Playoff-Rennen machen, da es eine fivegame Road Trip eröffnet. Die Trail Blazers für adidas predator Switzerland den achten Platz in der Western Conference trat nur 3 1/2 Spiele hinter Los Angeles. Weiter vorn: Spiele Milwaukee, Chicago, Atlanta und Oklahoma City.

All diese Gruppen in Richtung der Nachsaison hingewiesen, so konnten sie sich nicht leisten, in Philadelphia Ausrutscher. Aber sie taten.

Wir sind gerade zu kurz, sagte Trainer Terry Stotts sagte. Ich dachte, unsere Energie hob adidas predator Switzerland abwehrend für die ganze zweite Hälfte. Und wir besser gespielt, aber sie machten harte Schüsse nike elastico superfly Switzerland auf der Zielgeraden.

Aldridge, kommen aus einem 31point Spiel gegen Detroit, tat seinen Teil nach Portland in der Jagd in der ersten Hälfte zu halten. Er ging direkt über Hawes auf fast jedem Besitz und erzielte 18 Punkte in der Hälfte. Portland hat sieben gerade Field Goals im ersten Quartal einen 5850 Blei in der Halbzeit zu nehmen.

Hinweise: Die Sixers machte 10 von 13 Freiwürfe und Portland nur 12 von 14. Ferien traf drei 3s, Die Sixers erschossen 50 Prozent aus dem Feld (43 von 86) adidas predator Switzerland nike elastico superfly Switzerland.